Samstag, 16. Juli 2016

Elle Kennedy ✨✨ The Deal - reine Verhandlungssache

Quelle: Piper

The Deal - reine Verhandlungssache
von Elle Kennedy


448 Seiten

Taschenbuch
ISBN 978-3-492-30857-1          € 9,99 [D]€ 10,30 [A]

Ebook
ISBN 978-3-492-97331-1           € 8,99 [D]€ 8,99 [A]



Dankeschön an den Verlag zur Bereitstellung
eines Rezensionsexemplars







zur Serie:

Erscheinungsdatum:
DEZ 2016


aufgrund der Website von Elle Kennedy kann man derzeit davon ausgehen das weitere Bände folgen .... 





Hannah Wells ist verknallt. Doch während die gewissenhafte Einser-Studentin für gewöhnlich nicht auf den Mund gefallen ist, bringt sie ihrem Schwarm gegenüber leider kein Wort heraus. Sie ist ... verzweifelt. Warum sonst hätte sie sich auf das Angebot von Garrett Graham, dem selbstverliebten, kindischen und vor allem sturen Captain des Eishockey-Teams einlassen sollen? Der Deal: Sie gibt ihm Nachhilfe, damit er die Abschlussprüfung besteht, und er steigert Hannahs Popularität und damit auch ihre Attraktivität, indem er so tut, als wäre sie sein Date. Traurig aber wahr: Der Plan könnte aufgehen.



























Und wie es der Teufel sol will - in der Sekunde, in der ich an Garret denke, betritt er den Raum.
Ich war nicht darauf gefasst, ihn heute Abend hier zu treffen, und sofort ziehe ich den Kopf ein in der Hoffnung, dass er mich nicht bemerkt. Wenn ich mich ganz doll konzentriere, werde ich vielleicht ein Chamäleon und verschmelze mit der Wand hinter mir. Und dann wir er gar nicht mitbekommen, dass ich hier bin.
Seite 56



Nein, das hab ich nicht vor. Ich finde es großartig, dass es sie so wütend macht. Es gefällt mir, sie zu provozieren. Jedes Mal, wenn Hannah wütend wird, funkeln ihre grünen Augen und ihre Wangen werden rot, und das sieht richtig süß aus.
Seite 168



Manchmal tritt eine Person in dein Leben, und plötzlich kannst du dir gar nicht mehr vorstellen, jemals ohne sie gelebt zu haben. Du weißt nicht, wie du jeden Tag ohne sie verbringen konntest, wie du mit deinem Freunden abhängen und mit anderen Frauen schlafen konntest. Ohne diesen einen wichtigen Menschen in deinem Leben.
Seite 296



Es gibt keinen Besseren als ihn. Garrett ist der beste Mann, den ich je kennengelernt habe. Und zwar nicht nur, weil er klug und sexy und witzig und so viel süßer ist, als ich gedacht hätte. Bei ihm fühle ich mich lebendig. Ja, wir zanken uns, und seine Großspurigkeit macht mich manchmal wahnsinnig, aber wenn ich mit ihm zusammen bin, fühle ich mich heil.
Seite 405



















Die Autorin hat hier einen Roman zu Papier gebracht - der alle Vorurteile über Bord wirft. Vorurteile die Menschen in eine Schublade zu stecken!

Mit dem männlichen Protagonisten Garrett zeigt sie uns einen Eishockeystar der anfangs völlig dem Klischee entspricht. Er ist arrogant und selbstverliebt - er vögelt alles was sich bei drei nicht auf den Bäumen in Sicherheit gebracht hat und er weiß seine Person mit dem Status gutaussehend und beliebt gekonnt einzusetzen. Allerdings lernen wir ihn schnell als das genaue Gegenteil kennen. Seine Starallüren bleiben zwar nach wie vor - aber er ist außerdem zuvorkommend, tiefgründig und klug. Seine Noten hat er sich selbst erarbeitet und er steht zu dem was er macht und tut zu vollen 100 %. 

Klar, muss man sich in solch einen Typen verlieben- auch wenn der Plan ursprünglich einganz anderer war!

Hannah ist ein zurückhaltendes, aber keinesfalls schüchternes Mädchen. Sie will einfach auf keinen Fall den Fokus auf sich ziehen auch wenn sie mit ihrer Vergangenheit im Reinen ist. Aber die Wunde sitzt tief. Sie ist sehr konterstark und weiß wie sie sich verbal zur Wehr setzen kann. Dieser Aspekt konnte mich als Leser sehr fesseln und begeistern. Auch ihre Ehrlichkeit und ihre direkte Art ist etwas was man ihr sehr hoch anrechnen muss. Sie hat klare Ziele und lässt sich davon nicht abbringen, bis Garrett ihre Wege kreuzt. Aber selbst damit kann sie umgehen.

Das Collegesetting ist uns kein unbekanntes und trotzdem erleben wir durch den Inhalt der Storie etwas Neues. Allerdings muss man sagen das es ein Buch unter vielen ist, was zwar in den oberen Rängen liegt - allerdings die anderen nicht ausstechen kann.

Ich bin gespannt wie die Serie weitergeht ...




NEU: Instagram!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen