Samstag, 5. Dezember 2015

Natalie Matt & Silas Matthes ✨✨ King & Fools I - verdammtes Königreich

Quelle: Oetinger34.de

Kings & Fools I
                       - verdammtes Königreich

von Natalie Matt & Silas Matthes


ab 14 Jahren
- bis zum 28. Dezember 2015                5,00 €
- nach dem 28. Dezember 2015            9,99 €
Taschenbuch 

ISBN-13: 978-3-95882-069-2

Ebook
  • ASIN: B00Y2W92FG                               1,99 €






Danke an den Verlag zur Bereitstellung eines Leseexemplares

















Text von Silas Matthes

Ein teuflischer König.
Ein Reich voller Schatten.
Vier Jugendliche - ein Schicksal.

Band 1 der modernen High-Fantasy-Reihe mit Mysteryelementen. Für alle, die von "Game of Thrones" nicht genug bekommen! Ein einzigartiges Projekt von Silas Matthes und Natalie Matt, unterstützt von Bestsellerautor Bernhard Hennen (Elfen-Serie).

Mehr zum Inhalt:
Leuchtend rote Farbe an der Hüttentür: das Symbol der verhüllten Männer! Um Mitternacht werden sie Lucas holen. Wer sie sind und wohin sie ihn bringen, weiß niemand. Nur, dass noch nie jemand zurückgekommen ist, um davon zu berichten.















Lucas ist ein Charakter der sehr schwer einzuschätzen ist. Einerseits tut er mir wahnsinnig leid und es schmerzt, wenn Erzählungen über seine Kindheit ans Tageslicht kommen und man versteht das er auf eine gewisse Art und Weise Rache möchte. Aber andererseits ist es schon brutal wie groß die Scheuklappen sind wenn er verbissen auf die  Zukunft, und somit auf seine Rache hinarbeitet. 
Auch Schuldgefühle trägt er auf seinen Schultern, was diese Scheuklappen auch noch etwas größer zu machen scheinen.

Aber letztendlich gibt es Dinge, über die auch er nicht hinwegsehen kann und es auch nicht tut! Das finde ich klasse!











Mit dem verdammten Königreich haben die Autoren für mich auf den ersten 50 Seiten einen sehr verwirrenden Start hingelegt. Ich konnte das Buch einfach nicht zuordnen und habe mich dann entschieden einfach mal weiterzulesen und abzuwarten.

Wie sich herausstellte war dies die richtige Entscheidung, den mit der Entführung und dem Ortswechsel machte die Geschichte plötzlich eine Kehrtwende die mir echt gut gefallen hat. Favilla ist ein Ort, der im Verborgenen existiert und auch sehr verwirrend für den neuen Mitbewohner, als auch für mich als Leser, war. Das hat richtig Spaß gemacht. Die Abenteuer die Lucas erlebte, die neuen Freunde die er fand und auch die Geheimnisse, denen er auf der Spur zu sein scheint haben mich in ein Buch gezogen, welches mich stark an Harry Potter & GoT erinnert.
Letztendes gab es natürlich noch den berühmten Cliffhanger, da dieses Buch ein Ende hat das man als Leser so nicht stehen lassen kann. Umso schöner ist es, das ich direkt weiterlesen kann da Band 2 – von insgesamt 6- schon bereit liegt.

Ich beginne hier mit vorsichtigen 3 von 5 Sternen, weiß aber das diese sich eigentlich nur steigern können … 





Und so geht es weiter:



bereits erschienen
bereits erschienen
erscheint FEB. 2016
erscheint MRZ. 2016
erscheint MAI 2016

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen