Montag, 16. November 2015

✨✨ Neuerscheinungen DEZEMBER 2015


Hallo ihr Lieben,

warten ihr auch schon wieder auf die tollen, neuen Bücher im nächsten Monat?
Für mich ist die Wartezeit diesmal besonders lange, da ich auf ein Buch -einer absolut fantastischen Autorin- warte welche mich bisher nur einmal enttäuschen konnte. Aber die Geschichte war einfach nicht meins, so was kommt vor ….
Nichts desto brenne ich Lynn Raven´s neuen Roman in meinen Händen halten zu dürfen.

Hier aber nun der komplette Monat mit Büchern, die unbedingt bei mir einziehen müssen/ wollen:



1. Lynn Raven - Windfire
cpt-Verlag 

Leidenschaft trifft Magie
Las Vegas – inmitten der glitzernden Stadt der Glücksspieler schlägt Jessie sich gerade so durch. Immer knapp bei Kasse, versetzt sie ein kostbares Erbstück. Doch kaum hat der Schmuck den Besitzer gewechselt, poltert ein unberechenbarer Fremder in Jessies Leben: Shane. Und er verlangt genau dieses Amulett von ihr.

Die Begegnung der beiden entfacht ungeahnte Leidenschaft: Feuer trifft auf Wind, Halb-Djinn auf Hexe. Wie echte Gegensätze ziehen sich Jessie und Shane an, stoßen sich ab, und Magie bricht sich Bahn. Schnell wird klar, dass sie gemeinsame Feinde haben. Halb auf der Flucht, halb auf der Suche reisen sie zusammen in die Wüstenstadt Petra, um dort Antworten zu finden – Antworten, die weiter führen als je gedacht.

2. Hellen B. Kraft Victorian Secrets III
romance edition- Verlag 
Am Ende bist du ganz allein
Das denkt zumindest das blinde Traummedium Rosie, die sich in der Gewalt des schlimmsten Verbrechers Londons befindet. Dieser will sie benutzen, um an die Herrschaft der Unterwelt zu gelangen. Als unverhofft der einstige Schwerverbrecher Guinn auftaucht und sie rettet, ist Rosie nicht sicher, ob sie ihm vertrauen sollte. Während sie gemeinsam versuchen, das Böse aufzuhalten, kommen sie sich jedoch immer näher …

3. Gena Showalter - Drachenkrieger
mira taschenbuch 

Wenn ein Mensch den Drachenherrscher Darius en Kragin erblickt, sind seine Sekunden gezählt. Denn Darius richtet jeden, der das Portal zum versunkenen Atlantis durchschreiten will.
Deshalb müsste er auch die rothaarige Menschenfrau töten, die unvermittelt durch eine geheime Pforte in sein Reich tritt. Da entdeckt er das verloren geglaubte Drachenmedaillon an ihrem zarten Hals. Und weil sie das begehrenswerteste Geschöpf ist, das er seit Jahrhunderten erblickt hat, kann Darius nicht anders, als ihr das Leben zu lassen. Ein schrecklicher Fehler? Denn Grace kann nicht nur für ihm zum Verhängnis werden, sondern ganz Atlantis 


4. Morgan Rhodes - Falling Kingdoms I
goldmann- Verlag

Das Reich des Westens steht vor einer dunklen Zeitenwende. Drei Königreiche ringen um die Macht, drei Königshäuser kämpfen ums Überleben. Die junge Cleiona von Bellos muss sich auf die gefahrvolle Reise durch eine untergehende Welt begeben, wenn sie die alte Magie der Elemente wiedererwecken und dadurch ihr Königreich retten will. Denn zwei Heere ziehen gegen ihr Haus in den Krieg. Unter den Angreifern sind Jonas, der aufbrausende junge Berater des Königs von Paelsia, und Magnus, der kühle Thronfolger von Limeros. Die Schicksale der drei jungen Menschen sind untrennbar miteinander verbunden, und inmitten von blutigen Schlachten und höfischen Intrigen müssen sie bald erkennen, dass das Herz tödlicher sein kann als das Schwert.

5. Tanja Voosen - Phantomliebe
Carlsen- Im.press

Was ist das Schlimmste, was einer 17-Jährigen passieren kann? Sich uneingeladen auf eine angesagte Halloween-Party schleichen und zum Alibi mit einem wildfremden Jungen rumknutschen, der zwar ziemlich gut aussieht, sich aber leider als Bruder des langjährigen Schwarms herausstellt. Zumindest hätte Fen das ganz oben auf ihre Not-To-Do-Liste gepackt, wenn sie nach der besagten Party nicht in den Bannkreis eines Exorzisten gestolpert und fast von einem blutigen Mädchenphantom umgebracht worden wäre. Ja, definitiv das Schlimmste von allem. Aber dann wird sie genau von diesen beiden Jungen gerettet und erfährt eine Wahrheit über sich selbst, die alles, was sie jemals als schlimm definiert hätte, noch mal toppt…

6. Kajsa Arnold - Lydon I & II
Kann das gutgehen? Lyndon ist überzeugt davon, in Hope die Frau seines Lebens gefunden zu haben. Doch kann Hope über ihren Schatten springen und werden Lyndons Verfolger ihn endlich in Ruhe lasse, oder muss er wieder fliehen?
Lyndon ist neu in New Haven und hat sich nicht gerade beliebt gemacht. Er musste Texas verlassen, weil er dort einer Gang in die Quere gekommen ist. Doch sein Versteck bleibt nicht unentdeckt. Hope, die mit Brooklyn liiert war, muss mit dem Scherbenhaufen ihrer Beziehung zurecht kommen und gerade Lyndon erweist sich, als Retter in der Not 

7. Abbi Glines - Rock & Trisha 
PiperVerlag

Trisha Corbin hat früh gelernt, dass es keine Ritter in glänzender Rüstung gibt – und wie man dunkle Blutergüsse am besten versteckt. Die Kerle, die ihre Mutter mit nach Hause bringt, haben ihr keine Wahl gelassen. Als Trisha eines Nachts zu Rock Taylor, dem Football-Star der Sea Breeze High, in den Wagen steigt, ist es kein Date. Sie war eigentlich gerade auf dem Weg ins Krankenhaus. Zu Fuß, blutend und mit blauen Flecken übersät. Doch Rock schwört sich, dass er von nun an alles tun wird, um sie zu retten – wenn sie ihn lässt.

8. Monica Murphy - Together Forever IV 
heyne-Verlag

Chelsea ist überhaupt nicht mein Typ. Sie ist klug, aber total schüchtern. Ziemlich sicher ist sie sogar noch Jungfrau. Aber wenn sie mich mit ihren stechend blauen Augen anschaut, setzt bei mir alles aus. Auf eine komische Art. Ihre Art zu denken und ihr Hunger nach Liebe – als hätte sie noch nie welche bekommen – machen sie für mich begehrenswerter als jedes andere Mädchen. Aber was kann eine, die alles so gut auf die Reihe kriegt wie sie, schon von einem kaputten Typen wie mir wollen?





Und das war es schon für die Vorweihnachtszeit :)
Ich finde das ganz schön genügsam, und ihr?
Auf welche Bücher wartet ihr in der Vorweihnachtszeit am meisten und freut euch über die Feiertage auf viele Lesestunden?



1 Kommentar:

  1. Hallo Nicole,

    hm, nein eigentlich nicht so dabei für mich, auch wenn ich die ein oder andere Autorin durchaus kenne. Mal schauen was es noch an Neuerscheinungen so geben wird.

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen