Mittwoch, 21. Oktober 2015

Anna Todd ✨✨ After love

Quelle: Randomhouse

After love
von Anna Todd

Paperback, KlappenbroschurISBN: 978-3-453-49118-2                         € 12,99 [D] € 13,40 [A] | CHF 17,90* 
(* empf. VK-Preis)


eBook (epub)ISBN: 978-3-641-16268-9                         € 9,99 [D] CHF 12,00* 
(* empf. VK-Preis)





was bisher geschah:

Rezension zu Band 1
Rezension zu Band 2
























Gerade als Tessa die wichtigste Entscheidung ihres Lebens getroffen hat, ändert sich alles. Die Geheimnisse in ihrer Familie und der Streit darüber, wie ihre Zukunft mit Hardin aussehen soll, bringen alles ins Wanken. Zudem schlägt Hardin immer noch um sich, anstatt Tessa zu vertrauen, und der Kreislauf aus Eifersucht, Zorn und Verschmelzung wird immer zerstörerischer. Noch nie hatte Tessa so intensive Gefühle, war so berauscht von einem Menschen. Aber reicht die Liebe allein?












Er nimmt die Hose mit spitzen Fingern entgegen, als wäre sie radioaktiver Müll oder irgendein rätselhafter Gegenstand.
"Wehe, sie schmeißen mich raus, obwohl ich so geschniegelt aufkreuze. Dann brenne ich den ganzen verdammten Campus nieder."
Seite 39



Seit Hardin weg ist, frage ich mich, wo er steckt und wann er zurückkommt. Ein Teil von mir will ihn nicht sehen, aber ein anderer, der größere, braucht Gewissheit, dass er keine Dummheiten macht, die unsere angeknackste Beziehung noch mehr belasten. Ich bin noch immer so wütend wegen der Wohnung in Seattle und weiß einfach nicht, wie ich darauf reagieren soll.
Seite 200









Zu den Charakteren denke ich, brauche ich hier nichts mehr zu sagen da diese in den ersten beiden Bänden bereits ausführlich dargestellt wurden. 
Auch wenn es die ein oder andere Veränderung gibt, bleiben Sie unsere zwei Protagonisten wie sie sich bisher darstellen durften!






Au mann, was soll ich sagen?
So langsam ist die Geschichte an einem Punkt angelangt an dem Sie wirklich schwierig für mich wird! Schwierig in form von völligem Unverständnis den Charakteren, der Handlung und der gesamten Geschichte. Hätte ich beide hier, in meinem unmittelbaren Freundeskreis würde ich hier wahrscheinlich aufgeben und wirklich denken, dass ich mein bestes versucht hätte.
Es ist schwierig, dass wir hier immer wieder die selben Probleme, selben Konstellationen und Ergebnisse haben. Das zerrt an meinem Verstand und wird mit Unverständnis gestraft. Unverständnis für diese ganze Beziehung die von Anfang an auf sehr wackeligen Beinen stand. Was mich wirklich anfangs an diesem Roman fasziniert hat, ist jetzt genau dass, was mich letztendlich mit tiefen Seufzern an der Länge des Romans zweifeln lässt!
Auch wenn wir aufgrund Tessas charakterlichem Wechsel und der Stärke ihres Durchsetzungsvermögens einige Änderung erfahren dürfen, heben diese für mich die Geschichte einfach nicht mehr. Für mich überwiegen die nach wie vor - mitterlweile wirklich ständigen- eloquenten, nervigen Eskapaden von Hardin. Und ich möchte ihn wirklich mal schütteln und fragen ob er wirklich gedenkt so weiter zu machen!

Nichts desto trotz, nimmt die Geschichte die wenigen Änderungen auf und schiebt die Geschichte in Richtungen, die eventuell wirklich dazu führen könnten, dass es hier einen Ausweg aus der Misere gibt und diese Beziehung vielleicht doch noch zu retten ist.

Ich werde nun erstmal Teil 4 warten lassen, bevor ich mich dran mache. Einfach um meine Gedanken auch wieder frei zu pusten um die Bücher wirklich getrennt sehen zu können. 
Denn hier reicht es für mich wirklich nicht  für mehr als die goldene Mitte - und selbst da hab ich den gesamten verlauf der Story im Kopf und nicht nur dieses Buch …










1 Kommentar:

  1. Hallo liebe Nicole,

    ich habe "After love" vor kurzem erst gelesen und vorhin rezensiert und ich hoffe, es ist für dich okay, dass ich deine Rezension in meiner unter der Überschrift “Weitere Rezensionen zu vorgestelltem Buch” verlinkt habe? Falls nicht, melde dich einfach kurz bei mir und ich lösche dich wieder raus, ja? ;) Hier der Link:
    http://janine2610.blogspot.co.at/2016/04/rezension-after-love-anna-todd.html

    Alles Liebe ♥,
    Janine

    AntwortenLöschen