Samstag, 27. Juni 2015

Monica Murphy ✨✨ Together Forever II - zweite Chance

Quelle: Heyne Verlag

Together Forever II - zweite Chance
von Monica Murphy


Originaltitel: Second Chance Boyfriend
Originalverlag: Bantam
Aus dem Amerikanischen von Evelin Sudakowa-Blasberg 
DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Taschenbuch, Broschur, 368 Seiten11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-453-41854-7

€ 8,99 [D] € 9,30 [A] CHF 12,50 * (* empf. VK-Preis) 
Verlag: Heyne

Erscheinungstermin: 15. Juni 2015 
 Dieser Titel ist lieferbar. 







Vielen Dank an den Verlag für das Rezensionsexemplar






Die Geschichte um Faible und Drew geht weiter ...
Wenn ich Faible doch nur überreden könnte, mir eine zweite Chance zu geben! Dann würden sie und ich uns beide nicht mehr so verloren fühlen. Wir könnten zusammenfinden. Für immer.
»Dieses Buch ist bewegend. Die Geschichte ist herzzerreißend und wunderschön.«
Contagious Reads






Hast du jemals etwas so unfassbar Dummes getan, dass Schuldgefühle und Reue wie eine dunkle, schwere Wolke über die Hängen? Dir dein Urteilsvermögen vernebeln und an deiner Seele nagen, bis du nichts anderes mehr sehen, hören oder denken kannst?
Auf mich trifft das zu.
Seite 9, 
das ist der erste Satz mit dem die Story im zweiten Band weiter geht …



Drew, dem-ich-einen-Tritt-in-die-Eier-verpasse-wenn-ich-ihn-das-nächste-mal-sehe, Callahan.



Sie zittert, aus ihren geöffneten  Lippen dringen kleine, bebende Atemzüge, und ich schließe die Augen, bemühe mich, meinen wild klopfenden Herzschlag zu beruhigen. "Ich hab´s ganz schön vermasselt, was?", flüstere ich , die Lippen an ihrer Wange.
Fable nickt, holt tief Luft und nimmt  die Hände von meiner Brust. "Kann man so sagen".
Seite 84



Puh. Es sind zu viele Emotionen die mich bewegen, um sie alle einzeln herauszufiltern. Ich bin von einem extremen Hochgefühl binnen Minuten ins tiefste Tief gefallen, und mein Verstand und mein Herz halten das nicht länger aus. 
Seite 178








Fable versucht mit ihrer tiefen Enttäuschung, ihrem weiteren bisherigen beschissenen Leben klar zu kommen. Sie meistert weiterhin ihren Job, kümmert sich um ihren Bruder und erträgt ihre Mum (wenn sie denn mal da ist, was Gott sei dank nicht oft der Fall ist). Und wenn sie dann endlich mal zur Ruhe kommt, wenn der Puls auf ein normales Level kommt dann kommt das schlimme Gefühl des verlassnes zurück und schlägt ihr mitten ins Gesicht. Wenn sie ihn nur verstehen könnte, wenn sie wüsste warum er plötzlich fort ging. Ohne auch nur irgendetwas zu sagen, dann könnte sie vielleicht damit abschließen, aber so? So ist Drew nach wie vor ein Bestandteil ihres Lebens, ihrer Gefühle und ihres Daseins. So was ist wahre Liebe …
Erst mit einem neuen Jobangebot bekommt ihr Leben einen Aufwind, das eine Aufsicht auf Besserung verspricht. Neuer Job - neue Wohnung - neues Leben // das hört sich doch gut an.
Aber wie das so ist im Leben, trifft man sich immer zweimal im Leben und immer genau dann wenn man es am wenigsten erwartet 


Drew leidet genauso wie Fable, den auch er vermisst sie fürchterlich! Er bereut zu tiefste seinen Fehler den er begangen hat indem er sie heimlich verließ. Aber was soll er jetzt tun? Bestimmt hat sie ihr Leben wieder voll im Griff.
Und er?
Er ist dabei, seine Vergangenheit aufzuarbeiten und zu verkraften. Geht zu eine Psychiaterin und bewältigt seine Ängste. Nur Fable, die kann er nicht vergessen und will es auch gar nicht, wenn er ihr nur sagen könnte warum er damals so gehandelt hat und was er  immer noch für sie empfindet …





Du kannst die Augen vor Dingen verschließen, die du nicht sehen willst, aber du kannst dein Herz nicht vor den Dingen verschließen, die du nicht fühlen willst.
- Johnny Depp

So beginnt das Buch und ich muss sagen, treffender hätte eine Zitat nicht passen können!

Es war klar, das nach dem erschütterten ersten Teil ein sehr ergreifender, emotionaler zweiter folgt! Aber das, was dieses Buch in seinen Seite bereit hält ist grandios.
Auch an Spannung und das letztendlich wieder einmal nicht vorhersehbare, hält dieses Buch für uns bereit. Den damit rechnet keiner! Glaubt mir ….
Nicht nur mit viel Gefühl sondern mit allem was man von einem Buch erwartet, bringt uns die Autorin Monica Murphy die Gefühlspassagen der Protagonisten nahe, die einem wirklich die Tränen in die Augen treiben - so fiebert man mit!
Und ich bin echt erschüttert, das mit dem zweiten Teil wir hier nun einen Strich unter das absolute Traumpaar Drew & Fable machen müssen.  
Auch wenn sie bestimmt weiterhin mitspielen, haben wir hier doch ein sehr schönes Happy-End für die Beiden das zwar Kitsch und Klischee pur ist, aber einfach absolut passend ist.

Und so muss ich auch hier wieder einen Highlightstern los werden und freue mich auf Band 3 den wir schon bald lesen dürfen!






Band 3
erscheint am 10.08.2015
Band 4
erscheint am 14.12.15









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen