Sonntag, 9. Februar 2014

Evelyn Boyd ✨✨ Das verwunschene Karussell

Quelle: Carlsen-impress

Das verwunschene Karussell
von Evelyn Bold


Seiten112
Alterab 14 Jahren
ISBN978-3-646-60037-7



D: 2,99 € inkl. MwSt.
A: 2,99 € CH: 4,00 sFr





Klappentext

Caitlin Macrae scheint die Einzige in ihrem Freundeskreis zu sein, die nach dem Schulabschluss keinen Plan hat, wie es in ihrem Leben weitergehen soll. Doch dann erreicht sie die Nachricht vom plötzlichen Ableben ihrer Lieblingstante Megan, und nicht nur das – anscheinend hat sie Megans gesamtes Hab und Gut geerbt. Während sie sich nach New England aufmacht, um die Erbangelegenheiten ihrer Tante zu regeln, hat Caitlin keinen Sinn für den romantischen Indian Summer, denn sie begleitet nur ein Gedanke: 
Wie konnte ihre Tante so plötzlich ums Leben kommen? Hatte es etwas mit dem historischen Karussell zu tun, dem sie ihr letztes Lebensjahr gewidmet hat? Und wer ist der geheimnisvolle junge Mann, der ihr dabei half? Nur einer Sache ist sie sich sicher: Sie muss das zu Ende zu bringen, was ihre Tante begonnen hat …


Charaktere

Caitlin ist keine starke Frau. Ausnahmsweise haben wir es hier einmal mit einer Frau zu tun, die von den üblichen Charakteren abweicht. Sie ist einsam, nur ihre Freundin ist bei Ihr seitdem Ihre Tante nach Amerika ausgewandert ist. Ihr Eltern sind Archäologen und ständig unterwegs. 
Gerade deshalb trifft es sie wie ein Schlag, als sie von dem plötzlich Tod ihrer Tante erfährt. Sie zeigt stärke, als sie nicht lange darüber nachdenkt, ihren Koffer packt und nach Amerika fliegt, aber dort angekommen wird sie mit Dingen konfrontiert, denen Sie einfach nicht gewachsen ist. Da sie aber schon immer sehr selbstständig war, hat sie wenig Probleme sich dort zurecht zu finden. Nur die Angst, die sie ständig spürt. Und das zu Recht, den dort in Port Pine gehen seltsame Dinge vor!

Allen ist von Anfang an der undurchsichtige, so wie er auch rüber kommen soll. Nicht nur Caitlin, sondern auch der Leser zweifelt an Ihm. Aber auch wie Sie, finden wir dieses Geheimnisvolle auch wieder sehr anziehend und wissen, dass hier mehr passieren wird als die Restaurierungsarbeiten. 



Meinung

Dieses Buch hat mir sehr gut gefallen. 
Gerade weil hier mal die Liebesgeschichte nicht im Mittelpunkt steht und wir ein düsteres Geheimnis um eine Legende zu lösen haben!

Die Legende vom Nebelfluch des schwarzen Seepferdes, ist eine absolut tolle Story die weit in der Vergangenheit angesiedelt ist und mit heutigen Tatsachen super in den Mittelpunkt gesetzt ist.  
Die Stimmigen Elemente, die diese Geschichte sehr reel werden Liesen haben sich bildlich in mein Hirn gebrannt, und genauso muss es auch sein!
Das schwarze Seepferd, als Galionsfigur eines Schiffes, jetzt als "Schokkelgaul" auf einem Karussell. Absolut fantastisch.
Ich denke nicht, das hier zu viel verrate sondern eher die Neugier anderer wecke wenn ich sage, das diese Geschichte eigentlich gar keine Romantik gebraucht hätte. Da sie allein schon so fasziniert, das es wirklich reine Nebensache ist, ob Caitlin nun mit Allen zusammen kommt oder nicht!

Der Schreibstil von Evelyn ist sehr einfach und die Worte/ Seiten fliegen nur so dahin. In Einklang mit der packenden Geschichte, hat dieses Ebook keinen Tag gebraucht bis es inhaliert war!

Ich gestehe, das ich das ein oder andere Buch der Autorin hier subben haben, was ich nun aber ändern wird da ich fest davon ausgehe, dass sie mich auch mit anderen Geschichten faszinieren kann.

Jedem Leser, der auch mal ein kribbeln spüren möchte was nicht mit Liebe sondern mit Spannung zu tun hat kann ich dieses Buch nur empfehlen!

Deshalb von mir ganz klare 

5 Sterne 

Danke an den Verlag für dieses Rezensionsexemplar. 



Diese Rezension finden Sie auch bei Lovelybooks, GoodReads, 
Facebook & Amazon
&
Was liest du?



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen