Freitag, 29. November 2013

✨✨ 29.11.2o13. ✨✨ BlogTour: Petra Röder




Heute seit ihr schon auf der vorletzten Station angelangt, nachdem morgen der große Abschluss bei Katja bevorsteht!

Hier nochmal alle Bücher von Petra auf einem Blick:

als BuchTrailer:


oder als BuchCover:
             



Mich als FantasyJunkie spricht hier schon noch das ein oder andere an, zumal mir der Schreibstil sehr gut gefällt. Deshalb sind die BlutrubinTrilogie und auch der Traumfänger auch postwendend nach den tollen Vorstellungen hier auf meiner Wunschliste gelandet. School of Secrets hab ich bereits gelesen und fand es absolut fantastisch! 

Sie passen genau in mein Beuteschema und hier haben wir nun auch schon die erste Frage an dich liebe Petra:


Wird es von  „School of Secrets“  Fortsetzung/en geben oder handelt es sich hier um einen Einzelband? 

Eigentlich gab es ein stimmiges Ende, aber es blieben ja doch noch die ein oder andere Frage offen.
Eine Fortsetzung ist aber derzeit nicht geplant!

„Liebe klopft nicht an“ ist der neueste Roman, den du veröffentlicht hast. Worauf dürfen sich deine Leser als Nächstes freuen?

Momentan überarbeite ich mein neues Buch "Der Duft von Schnee", welches im Dezember erscheinen wird.

Worum geht es und wo spielt die Geschichte?

"Der Duft von Schnee" ist der erste Teil einer Reihe, die in London spielt. Es geht um eine junge Frau mit dubioser Vergangenheit, die sich verliebt, aber Angst vor einer Beziehung hat.

Wie viele Teile hast du geplant?

Auf jeden Fall drei Teile, vielleicht sogar mehr.

„Der Duft von Schnee“ ist der Titel für Band 1. Hast du schon Titel für die Folgebände und falls ja, würdest du sie uns verraten?

Da ich mir alle drei Titel habe schützen lassen, sollte das kein Problem sein.
Band 1 "Der Duft von Schnee"  
Band 2 "Der Klang von Regen"  
Band 3 "Der Geschmack von Sonne"


Wollt Ihr das erste Cover sehen ?




Hast du weitere Ideen, die du umsetzen möchtest?

Ich habe einen Zombie-Roman angefangen, den ich unbedingt auch zu Ende schreiben will. Es ist für mich ein völlig neues Genre, an das ich mich da heranwage. Es wird jedoch kein blutrünstiger Horrorroman, bei dem permanent Gedärme durch die Luft fliegen :-) Und natürlich gibt es auch wieder eine Liebesgeschichte.

Was hat dich dazu bewogen, einen Zombie-Roman zu schreiben?


Mich fasziniert dieses Thema schon lange. Den Ausschlag gab jedoch letztendlich die Serie "The Walking Dead". 
Die Vorstellung, selbst einer der wenigen Überlebenden zu sein, wäre für mich unerträglich beklemmend. 

Man weiß rein gar nichts über diese Wesen und lernt erst mit der Zeit, was man tun muss, um zu überleben.

Zu wissen, jeder Tag könnte der letzte sein, wenn man nur einen klitzekleinen Fehler macht, ist überaus bedrückend und genau das möchte ich in meiner Geschichte erzählen.
Es soll Momente geben, wo der Leser erschrocken die Luft anhält, bevor er vielleicht wieder aufatmen kann :-)

Natürlich wird die ganze Story durch die Liebesgeschichte etwas aufgelockert, denn es soll auf Hoffnung auf ein evtl. gutes Ende geben.

Also kann man davon ausgehen, dass es bei dem Roman um zwei Überlebende geht und nicht wie in Warm Bodys um einen Menschen der sich in einen Zombie verliebt?


Nein, in dem Roman geht es um eine Liebe zwischen zwei Überlebenden. Den Film habe ich leider nicht gesehen, aber ich denke, er geht auch mehr in Richtung Komödie.

Das soll bei meinem Buch nicht der Fall sein. Es gibt zwar auch lustige Parts, aber den Schwerpunkt lege ich auf Spannung und Gefühle.


Ihr alle kennt "The Walking Dead", oder?
NEIN?
Schande über euer Haupt ;-) die Serie ist nicht nur eine von Petra´s Lieblingsserien sondern auch mein absoluter Favorit! Hier mal ein Trailer:


 Quelle: YouTube

Toll … das dürfte dann wohl wieder was für mich sein! Da bin ich gespannt und jetzt schon wahnsinnig neugierig!

Nun hat euch Petra zwei neue Projekte näher gebracht. Hat Sie euch auch so neugierig gemacht wie mich?




GewinnSpiel



Tagesgewinn: 

1x "Liebe klopft nicht an" (TB, signiert)
&
1 x 10 Euro Amazon Gutschein 

(2 Gewinner!)

Beantwortet mir bitte folgende Frage:
Welches neue Projekt hat Eure Interesse geweckt? 

ausgelost wird bereits morgen  
(vor 12.00 Uhr!)

&

außerdem wird unter allen kommentierenden der gesamten Blogtour
der Hauptgewinn verlost:


Diese Auslosung ist auch bereits morgen, ab 16 Uhr hier bei Ka-Sas Buchfinder



Zu den Regeln:
Gewinnspiel ab 18 Jahren oder mit Einverständnis der Erziehungsberechtigten
Keine Barauszahlung der Gewinne
Keine Haftung für den Postweg
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen 


Viel Glück






Kommentare:

  1. Also ich finde "Der Duft von Schnee" klingt toll und dieses Cover ist wirklich wunderschön. Auch die weiteren Titel dieser Reihe sind echt bezaubernd. Damit hat mich Petra Röder auf jeden Fall richtig neugierig gemacht :)

    LG
    Moni
    Monina83@web.de

    AntwortenLöschen
  2. Sonjas Bücherecke29. November 2013 um 06:25

    Hallo und einen wunderschönen Morgen (auch wenns draußen richtig frostig und glatt ist)!

    Ich bin eher der Liebesromantyp, daher spricht mich dieses Projekt mehr an. Ich finde es aber super toll, wenn eine Autorin so vielseitig ist. War alles wieder äußerst intersannt, was wir erfahren haben.
    Ich würde mich über ein signierties Buch riesig freuen.

    Liebe Grüße und einen schönen Tag wünsch
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe bisher keins der Bücher dieser Autorin gelesen, bin aber durch die Blogtour darauf aufmerksam geworden. Einige interessieren mich sehr :)
    Hier bei den beiden spricht mich "Der Duft von Schnee" eher an.
    Liebe Grüße Sara

    AntwortenLöschen
  4. Der Duft von Schnee, allein der Buchtitel ist schon genial

    AntwortenLöschen
  5. Hallo und guten Morgen,

    nun ich gehörte auch zu den Unwissenden was die Autorin Petra Röder angeht, aber man ist ja lernfähig und in dieser Blogtour habe ich viel über die Autorin, ihre Wandelfähigkeit im Bereich Bücher gelernt und es hat mir auf alle Fälle Lust gemacht.

    Der Duft von Schnee liest sich so nett, aber die Geschichte ,die dahintersteckt ist schon heftig, aber genau mein Ding.

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  6. Halli hallo,

    Dann ist die Blogtour also schon so gut wie zu ende, schade. Es hat mir auf jeden Fall Spaß gemacht die Autorin und auch ihre anderen Werke näher kennen zu lernen.

    "Der Duft von Schnee" hat mich neugierig gemacht.

    Liebe Grüße
    Jenny
    (Jenny-K-chan@live.de)

    AntwortenLöschen
  7. Hey,

    ich finde auch, dass der Duft von Schnee sich ganz toll anhört. Ist gleich auf meine Wuli gewandert.

    Viele Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
  8. Ganz klar "Der Duft von Schnee" :)

    LG Beate

    AntwortenLöschen
  9. "Der Duft nach Schnee" :))

    michaela1984@arcor.de

    AntwortenLöschen
  10. Guten morgen,
    also ich bin eindeutig eher für Der Duft von Schnee, als von Zombies überzeugt :D oder zumindest konnten Zombies mich bis jetzt noch nicht überzeugen.^^
    LG Mone P.
    (abbelschoale@yahoo.de)

    AntwortenLöschen
  11. Hallo,

    "Der Duft von Schnee" klingt super!
    Ich habe in diesem Jahr zum ersten Mal Zombieromane gelesen und bin in diesem Genre ein bisschen hin- und hergerissen. Wenn es um Zombies geht, die halbwegs bei Verstand sind (z.B. Dark Love, Warm Bodies) - also eingentlich nicht so richtig Zombies - dann gefällt es mir eher als wenn es um die klassischen, hirlosen, "Hirn fressen!"-Zombies geht. ;-)

    Liebe Grüße
    Nabura
    nabura1991 [at] googlemail.com

    AntwortenLöschen
  12. Ich kann mich nicht entscheiden, aber da hier so viele für Duft von Schnee waren, habe ich mich jetzt intensiv mit dem Buch und dem Interview befasst und kann dem nur zustimmen ;)

    LG Inka (lebensleseliebelust@web.de)

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen!

    Tja, dann fall ich doch mal total aus der Reihe mit: Der Duft von Schnee ;)

    Liebe Grüße,
    Bettina (bettina.g[a]gmx.net)

    AntwortenLöschen
  14. "Liebe klopft nicht an", interessiert mich momentan am meisten. Danach "Der Duft von Schnee"

    Liebe Grüße
    Maria

    PS: Ich schaue morgen hier rein und bin bei LB als Arwen10 erreichbar.

    AntwortenLöschen
  15. Hallo!

    JA klar auf jedenfall bin ich jetzt neugierig und die Bücher klingen echt super!

    liebe grüße
    christina horn
    little-angel2012@web.de

    AntwortenLöschen
  16. Huhu :)

    Also, ich finde der Titel "Der Duft von Schnee" klingt ganz wundervoll & das Cover dazu finde ich einfach nur traumhaft schön - auch die Titel der Folgebände klingen einfach toll :)

    Ganz liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  17. Guten Morgen,

    ein total schönes Cover, es sieht so verträumt aus.

    Mich macht aber wohl das Zombieprojekt neugierig, denn auch ich liebe Walking Dead.
    Als witzige, aber doch schon böse Zombiebücher kann ich Untot von Chickenhouse empfehlen. Die sind einfach genial.

    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen
  18. Hi ich bin Buchrättin bei LB... ich würde gern mal ein Buch von der Autorin lesen. Am liebsten wären mir die zeitreiseromane...

    AntwortenLöschen
  19. Hallo,

    also ich finde "Der Duft von Schnee" klingt einfach sehr wundervoll und bezaubernd und das Cover des Buches ist einfach nur richtig schön. Das Buch würde ich echt sehr gerne mal lesen ;)

    Schade, das die schöne Blogtour von Petra Röder schon vorbei ist...

    Liebe Grüße
    Rebecca

    pc_freak01@web.de

    AntwortenLöschen
  20. Hallo,
    ich interessiere mich für "Der Duft von Schnee". :) Mit Zombies habe ich es nicht so... xD
    Liebe Grüße,
    Julie
    paperwings[at]live.de

    AntwortenLöschen
  21. also der Duft von Schnee klingt schon interessant und das Cover passt perfekt zum Titel (ist ab sofort auf meiner "muss ich lesen Liste"), aber das mit dem Zombieroman finde ich auch interessant. Vielleicht sogar ein tickl interessanter. Mal was Neues. Wäre ein Buch, was ich mir auch sofort bei Erscheinungstag kaufen würde :) Dank Kindle ist es ja möglich. :) Also liebe Petra, schnell schreiben und es schnell erscheinen lassen :) :) :)

    Dank der Blogtour hab ich jetzt so viel über die Bücher gelernt und über Petra, dass es schade ist, dass sie jetzt vorbei ist. :(

    liebe Grüße
    Kerstin
    (kerstin.podeyn@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  22. Hallo ihr Lieben!

    Jaa find ich auch, "Der Duft vom Schnee" klingt unheimlich klasse :) London als Location ist sehr interessant, international und mit viel Geschichte verbunden. Das ist bestimmt ein tolles Buch! Kommt vllt auf meine Wunschliste :D

    Beste Grüße
    Julia J.
    julia.jost12[at]gmail.com

    AntwortenLöschen
  23. Hallo

    ganz klar der Duft von Schnee. Ich weiß noch nicht viel darüber, aber das was ich weiß, hat mich neugierig gemacht :)

    Hmm ich könnte noch eine Woche lang Beiträge lesen. :)

    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  24. Hallo

    ganz klar der Duft von Schnee. Ich weiß noch nicht viel darüber, aber das was ich weiß, hat mich neugierig gemacht :)

    Hmm ich könnte noch eine Woche lang Beiträge lesen. :)

    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  25. Hallo,
    ich finde auch das Der Duft von Schnee und die nachfolgenden Teile sehr interessant klingen und ich bin schon gespannt im Dezember was Neues zu lesen.

    Schöne Grüße
    Christina

    reykwagner@arcor.de

    AntwortenLöschen
  26. Meine WuLi wächst und wächst und wäschst ;)

    "Der Duft von Schnee" klingt sehr interessant.

    LG Serpina
    myreadingworld@gmail.com

    AntwortenLöschen
  27. Was für eine tolle neue Station.... die ich schon kenne ;-) Ich bin öfter hier!

    ► "Der Duft von Schnee" hat mich sehr neugierig gemacht und somit ist das das Projekt, auf das ich sehr gespannt bin!

    Lieber Gruß
    KleinerVampir

    yalbo[at]web.de

    AntwortenLöschen
  28. Hallo!
    Ich kann mich den anderen nur anschließen, denn der Titel "Der Duft von Schnee" klingt richtig wunderbar und das Cover finde ich einfach wunderschön! Den Titel hab ich gleich auf meine Wunschliste gesetzt. Danke für die tolle Blogtour!

    Liebe Grüße.
    Petra

    Mail: info[at]rundums.net

    AntwortenLöschen
  29. Also ich fand auch, dass "Der Duft von Schnee" sehr vielversprechend klingt. Ich bin schon sehr gespannt darauf. :-)

    LG Petra

    AntwortenLöschen