Donnerstag, 6. Dezember 2012

Avery Williams ✨✨ Everlight


UNSTERBLICHKEIT hat einen Preis - die Unterdrückung 
FREIHEIT hat einen Preis - die Furcht 
LIEBE hat einen Preis - den Tod? 

Seraphina besucht im Jahr 1349 zusammen mit Ihren Eltern Ihren ersten Maskenball. Sie ist total überwältigt von der Schönheit und der Verborgenheit hinter der Maske, obwohl sie auch ein schlechtes Gefühl hegt, Ihr gegenüber nicht zu sehen und nicht zu wissen mit wem Sie es hinter den Masken zu tun hat. Ein junger blonder Mann zeigt interesse an Ihr, tanzt u begleitet sie in den nahegelegen Park. Und dort geschieht es: Sie werden überfallen, er versucht sie zu beschützen aber da ist es schon zu spät, den ein Messer durchbohrt Ihren Rücken. Der blonde Mann, der sich kurz vorher als der schöne Aphothekersohn Cyrus geoutet hat, verspricht Heilung da sein Vater ein Elixier der Unsterblichkeit erfunden hat. Dieses Elixier gibt er Seraphina und sie spürt wie sich ihr Körper von Ihrer Seele verabschiedet und sie in einen neuen Körper, der Ihrer Angreiferin zieht. Angst erfüllt Seraphina da sie nicht weiss was da mit hier geschieht ..... 
Über 600 Jahre später in der Gegenwart lebt Seraphina an Cyurs´ Seite! Viele Körper hat sie seither bewohnt, da diese die Seelnübernahme nicht ganz unbeschadet bestehen und nach und nach zerbrechen. Aber Seraphina ist nicht glücklich! Anfangs fühlte sie sich zu Cyrus hingezogen, bis sie irgendwann gespürt hat, daß seine Zuneigung zu Ihr nichts mit Liebe zu tun hat sondern purer Kontrolle ist. Sie will Ihrem langen Leben nun endgültig ein Ende setzen, muss aber einen Weg finden, Cyrus auszutricksen da dieser Ihre Entscheidung niemals akzeptieren würde. Sie fühlt sich schwach und spürt, dass sie bald einen neuen Körper braucht und endeckt darin Ihre Chance. Kurz vor der Körperübernahme flieht sie und lässt alles hinter sich. Auf Ihrer Flucht hat sie aber nicht damit gerechnet, dass sie zu einem Autounfall hinzukommt, der ein junges 16 jähriges Mädchen zum Opfer fällt. Seraphina will nur helfen .... und dann übernimmt Ihre Seele die Kontrolle und sie findet sich wieder in dessen Körper! Nun ist Sie Kaylee, 16 Jahre alt und völlig überfordert. So jung war sie noch nie! Sie muss den Alltag eines Teenagers stemmen und darf dabei nicht auffallen. Niemand darf Verdacht schöpfen. Dann ist da noch Noah, der Nachbarsjunge, zu dem sie sich sehr hingezogen fühlt. Zu guter letzt taucht Cyrus noch auf. Er hat sie gefunden .... 

Absolut überwältigt lege ich dieses Buch beiseite und sage zu mir:  Ich will mehr!
Dieses Buch hat meine Erwartungen so was von übertroffen, dass ich gar nicht weiß wie ich Euch erklären soll warum!
Der Schreistil der Autorin ist flüssig, lässt sich absolut schnell und flüssig lesen. Auch fällt es einem schwer, dieses Buch aus der Hand zu legen, da man ständig mitfiebert vor lauter wie es wohl weitergehen wird. Sofort musste ich nun erstmal schauen, ob es sich hier um ein Einzelband handelt, da das Ende ziemlich offen ist. Aber G.s.D., gibt es noch einen Folgeband auf den wir aber so wie es wohl aussieht noch etwas warten dürfen da er demnächst erst auf den englischen Markt kommt! 
Also ..... warten, warten, warten .....
Aber es lohnt sich 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen