Dienstag, 13. März 2012

Moira Young ✨✨ Dustlands I, Die Entführung



Sie nennen mich den Todesengel. Weil ich noch nie einen Kampf verloren habe.

Saba lebt mit Ihrem Zwillingsbruder Lugh, der kleineren Schwester Em und Ihrem Pa am Silverlake. Die Mutter starb im Kindsbett der kleinen Em. Ihr Vater ist ein begeisterter Sternengucker, was der Grund für die Tätowierung von Saba und Lugh ist, da Sie in einer "bestimmten" Nacht geboren wurden ........
Nach einem heftigen Streit zwischen Lugh und Pa tauchen plötzlich Nebel auf, in denen Reiter in schwarz gehüllt die kleine Familie überfallen. Pa wird getötet und Lugh gefangen genommen, übig bleiben Saba und Em die sich eigentlich gar nicht wirklich ausstehen können. Saba kann die Welt nicht verstehen, warum gerade Lugh? Warum nicht Sie oder Em? Nach reiflichem Überlegen versucht Saba Em bei einer Bekannten unterzubringen um den Reitern zu folgen, den wenn Sie sich eines geschworen hat, dann war das nie von Ihrem Bruder getrennt zu sein! .......
Nachdem Em Saba heimlich nachgekommen ist und Sie erstmal eine kräftige Standpauke erhalten hat, glätten sich nun so langsam die Wogen zwischen den beiden. Das auf der Reise erlebte tut sein übriges hinzu, bis Saba gefangen genommen wird und in der Wüstenstadt Käfigkämpfe bestreiten muss, nur um zu überleben. Denn Sie verfolgt immer noch Ihr unbestrittenes Ziel, Lugh zu finden und zu retten, nur das Sie jetzt auch noch Em retten muss, die von den Betreibern der Kämpfe als Sklavin gehalten wird. ....


Anfangs hatte ich so meine Probleme mit der Schreibform der Autorin, da alles ziemlich abgehakt erscheint. Aber nach ein paar Seiten hatte ich mich daran gewöhnt und es wurde immer flüssiger. Dustlands ist ein sehr vielseitiges Land, das von einer staubigen Oase, zu einer Wüstenlandschaft bis hin zu den saftigen Wäldern alles zeigt. In jeder Landschaft trifft Saba auf andere Menschen, mit anderen Charakteren was diese Buch absolut klasse macht. Absichtlich hab ich in dem Inhalt bei den Kämpfen abgebrochen, da ich finde man sollte hier nicht alles erzählen sonst ist vielleicht die Spannung weg! Ich denke behaupten zu können, daß alleHungerGames-Fans dieses Buch lieben werden. Und auch hier warte ich sehnsüchtig auf Band 2 (Febr. 2o13)

01.04.2o13 
= Edit:
mehrmals wurde hier nun leider der Erscheinungstermin zu Band II geändert! Nun liegt er zwischenzeitlich bi März 2o14!
Schade, dass ich hier so lange warten muss ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen